Seit 2008 begleite ich Menschen, die sich auf das Sterben vorbereiten. Ich unterstütze die verschiedenen Phasen, die der Sterbende durchläuft durch Zuhören, geteilte Stille und gebe ihm kleine Brücken, Fäden des Sich-feiner-Stimmens, des Integrierens, der Vorbereitung auf den großen Gang.